Deutzia gracilis
Deutzia gracilis

Die Zierliche Deutzie (Deutzia gracilis) ist ein kleiner Zierstrauch aus der Hortensienfamilie. In der Blütezeit (Mai und Juni) wachsen an den langen Zweigen kleine, weiße Blüten. Kaufen Sie die Deutzia Gracilis direkt aus der Gärtnerei. 

Weiterlesen

Die Zierliche Deutzie (Deutzia gracilis) ist ein kleiner Zierstrauch aus der Hortensienfamilie. In der Blütezeit (Mai und Juni) wachsen an den langen Zweigen kleine, weiße Blüten. Kaufen Sie die Deutzia Gracilis direkt aus der Gärtnerei. 

Sichtschutz
blickdicht
Wachstum
wächst langsam (10-20cm)
Pflege
pflegeleicht
Wachstum
Laubabwerfend
Standort
Halbschatten, Sonne
Winterhart
laubabwerfend
Weitere Erklärung
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen

Wurzelware

Deutzia gracilis Wurzelware 20-40 cm Wurzelware

Deutzia gracilis Wurzelware 20-40 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis April
Pflanzabstand
6 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 25 Pflanzen , bestellbar pro 25 (CHF 98,75)
25+
CHF 3,95
Wählen
50+
CHF 3,45
Wählen
100+
CHF 3,05
Wählen
500+
CHF 2,80
Wählen
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Deutzia gracilis

Die Deutzia gracilis kommt ursprünglich aus Japan, wächst mittlerweile aber auch Europa. Es ist eine beliebte Zierhecke, da sie viel Leben in den Garten bringt. Der Strauch duftet sehr angenehm. Aufgrund ihres eher wilden, buschigen Aussehens ist die Zierliche Deutzie oft in romantischen Bauerngärten zu finden. Aber auch in kleinen Gärten kann eine Deutzienhecke ein toller Blickfang sein.  

Vorteile
  • blüht besonders ausgiebig
  • ideal für romantische, wilde Hecken
Nachteile
  • reagiert empfindlich auf Trockenheit
  • wächst relativ breit

Eigenschaften Deutzia gracilis

Die Zierliche Deutzie ist mit keinem anderen Strauch aus unserem Sortiment zu vergleichen. Gerne stellen wir Ihne ihre wichtigsten Eigenschaften vor:

Wuchsform

Wegen ihrer buschigen, relativ niedrigen Wuchsform wird die Deutzia gracilis oft als kleine Hecke verwendet. Mit einer maximalen Höhe von 60 bis 80cm bleibt der Strauch recht klein. Der Strauch wächst blickdicht, wirkt aber trotzdem recht locker und wild. Wegen ihrer niedrigen Höhe ist sie nicht als Sichtschutzhecke geeignet.

Blatt & Blüte

Die Blätter der Deutzia gracilis sind klein, haben eine ovale Form und gesägte Blatträndern. Im Mai und Juni blüht der Strauch ausgiebig. Die weißen Blüten verströmen einen angenehmen Duft.

Winterhärte

Die Zierliche Deutzie ist sehr winterhart (bis -25°C). Allerdings ist sie nicht immergrün. Sie verliert im Herbst ihre Blätter und treibt im Frühling wieder neu aus.

Deutzia gracilis einpflanzen

Wir empfehlen, die Zierliche Deutzie in der Zeit von November bis März zu pflanzen. Achten Sie darauf, dass es (nachts) nicht friert. Frost kann die Wurzeln der Pflanzen beschädigen. Geben Sie der Pflanzen in den ersten Wochen nach dem Einpflanzen regelmäßig Wasser, um zu vermeiden, dass die Pflanzen austrocknen.

Standort

Die Deutzia Gracilis bevorzugt einen sonnigen Standort, gedeiht aber auch im Halbschatten gut.

Boden

Der Boden sollte nährstoffreich und feucht sein, damit der Strauch genügend Nährstoffe und Feuchtigkeit über seine Wurzeln aufnehmen kann. Ist es im Sommer besonders trocken und heiß? Geben Sie der Zierlichen Deutzie dann großzügig Wasser.

Pflanzabstand

Für ein schöne, dichte Hecke ist der richtige Pflanzabstand auschlaggebend. Sie benötigen etwa 6 Pflanzen pro Heckenmeter. Unser praktisches Rechentool recht für Sie aus, wie viele Sträucher Sie für Ihre Hecken benötigen.

Deutzia gracilis pflegen

Am richtigen Standort ist dieser Zierstrauch ist sehr pflegeleicht. Gerne geben wir Ihnen trotzdem einige Tipps, wie Sie die Zierliche Deutzie rundum gesund halten:

Schneiden

Die Deutzia gracilis wächst etwa 10 bis 20cm pro Jahr. Schneiden Sie die Sträucher einmal im Jahr, wenn die Blütezeit vorbei ist. Außerdem können Sie vorher verblühte Knospen wegschneiden, um neue Blütenbildung anzuregen.

Düngen

Für eine schöne Blüte düngen Sie die Sträucher zu Beginn des Frühlings mit normalem Gartendünger.

Gießen

Auf Trockenheit reagiert die Zierliche Deutzie empfindlich. Gießen Sie die Pflanzen an heißen Sommertagen ausgiebig, um Austrocknung zu vermeiden. Auch in den ersten Wochen nach dem Einpflanzen benötigen die Sträucher viel Wasser.

Deutzia gracilis kaufen

Alle Pflanzen in unserem Sortiment stammen aus unserer hauseignen Gärtnerei. So auch der Zierliche Deutzie. Wir versorgen unsere Pflanzen mit viel Liebe und Sorgfalt und sind nicht von externen Lieferanten abhängig. Daher haben wir immer ein Auge auf die Qualität unserer Pflanzen und anfallende Kosten. So können wir Ihnen immer günstige Preise bieten.

Wurzelware

Wir züchten die Deutzia gracilis als Wurzware auf dem Feld. Die Pflanzen haben nackte Wurzeln, die direkt nach dem Liefern eingepflanzt werden sollten. Achten Sie darauf, dass die Pflanzen in den ersten Wochen immer genügend Wasser bekommen. Das ist bei der Zierlichen Deutzie besonders wichtig, da sie ja generell sehr empfindlich auf Trockenheit reagiert. Wurzelnackte Pflanzen sollte nur von Herbst bis zum Frühling gepflanzt werden, wenn die Pflanze in ihrer Ruhephase ist. Daher liefern wir Wurzelware nur von Oktober bis April.

HeckenpflanzenTotal – Ihr Spezialist für Heckenpflanzen

Schon seit über 30 Jahren züchten wir in unserer Gärtnerei hochwertige Heckenpflanzen und Sträucher. Die Deutzia gracilis wächst bei uns auf dem Feld, sodass wir deren Wachstum immer kontrollieren können. Unsere Gärtner umsorgen jede einzelne Pflanze mit viel Liebe und Sorgfalt. Damit die Sträucher so wenig Stress wie möglich erleiden, holen wir sie erst kurz vor dem Transport vom Feld. Dann übergeben wir sie an unseren Transportpartner, der auf die Lieferung von Pflanzen spezialisiert ist. Zusammen sorgen wir dafür, dass Sie gesunden, frische Pflanzen erhalten. Noh Fragen zur Zierlichen Deutzie? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir sind jederzeit für Sie da!