Blaue Scheinzypresse

Mit der Blauen Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’) kaufen Sie bei uns einen auffallenden Strauch, der mit seinen blaugrünen Nadeln jede Hecke zum richtigen Hingucker macht. Aufgrund des schmalen, aufrechten Wuchses wird diese Heckenpflanze auch Blaue Säulenzypresse genannt. Bei uns bestellen Sie Lawsons Blaue Scheinzypresse selbst gezüchtet direkt in der Gärtnerei. Weiterlesen
Weitere produktinformationen >
Mit der Blauen Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’) kaufen Sie bei uns einen auffallenden Strauch, der mit seinen blaugrünen Nadeln jede Hecke zum richtigen Hingucker macht. Aufgrund des schmalen, aufrechten Wuchses wird diese Heckenpflanze auch Blaue Säulenzypresse genannt. Bei uns bestellen Sie Lawsons Blaue Scheinzypresse selbst gezüchtet direkt in der Gärtnerei.
Sichtschutz
besonders blickdicht
Wachstum
durchschnittlich (20-40cm)
Pflege
pflegeleicht
Wasserbedarf
durchschnittlich
Standort
Schatten, Halbschatten, Sonne
Winterhart
immergrün
Weitere Erklärung
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen
  • Bestellen

Wurzelballen

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 80-100 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
3 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen (CHF 17,55)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 17,55
Wählen
15+
CHF 12,60
Wählen
Du sparst 28%
50+
CHF 9,65
Wählen
Du sparst 45%
100+
CHF 7,80
Wählen
Du sparst 55%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 100-125 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
3 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen (CHF 18,50)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 18,50
Wählen
15+
CHF 13,30
Wählen
Du sparst 28%
50+
CHF 10,55
Wählen
Du sparst 42%
100+
CHF 8,55
Wählen
Du sparst 53%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 125-150 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
3 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen (CHF 34,75)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 34,75
Wählen
15+
CHF 25,00
Wählen
Du sparst 28%
50+
CHF 19,35
Wählen
Du sparst 44%
100+
CHF 15,00
Wählen
Du sparst 56%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 150-175 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
2 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen (CHF 45,65)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 45,65
Wählen
15+
CHF 32,85
Wählen
Du sparst 28%
25+
CHF 30,25
Wählen
Du sparst 33%
50+
CHF 26,30
Wählen
Du sparst 42%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 175-200 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
2 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen (CHF 65,45)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 65,45
Wählen
15+
CHF 47,10
Wählen
Du sparst 28%
25+
CHF 39,75
Wählen
Du sparst 39%
50+
CHF 32,35
Wählen
Du sparst 50%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse Wurzelballen 200-225 cm

sofort verfügbar
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Pflanzabstand
2 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 5 Pflanzen (CHF 376,00)
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
5+
CHF 75,20
Wählen
15+
CHF 54,10
Wählen
Du sparst 28%
30+
CHF 46,70
Wählen
Du sparst 37%
50+
CHF 39,05
Wählen
Du sparst 48%
Weitere produktinformationen >
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Weitere produktinformationen >
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb

Blaue Scheinzypresse - immergrüner Strauch mit zartem Duft

Als Nadelholz zählt die Blaue Scheinzypresse zur Ordnung der Koniferen. Man erkennt den Strauch an seinen feinen, weichen Nadeln und seinem auffallend schmalen, aufrechten Wuchs. Da sie besonders dicht wächst, ist die Blaue Säulenzypresse die ideale Heckenpflanze für Ihren Garten. Die wichtigsten Vor- und Nachteile stellen wir Ihnen hier auf einen Blick vor:

Vorteile
  • wächst besonders dicht und kompakt
  • ideal für schmale Hecken
Nachteile
  • verträgt keine lehmigen, ständig feuchten Böden
  • verträgt keine Rückschnitte ins Holz

Eigenschaften der Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’

Die Blaue Scheinzypresse zeichnet sich besonders durch ihre blaugrünen Nadeln und schmalen Wuchs aus. Diese blaugrünen Nadeln sind ein echter Hingucker und bilden einen tollen Kontrast zu anderen Sträuchern in Ihrem Garten. Außerdem riecht sie besonders angenehm. Als schmaler, immergrüner Strauch eignet sich Lawsons Blaue Scheinzypresse auch als Hecke für eher kleine Gärten.

Wuchs

Der Strauch wird etwa drei Meter breit und kann ca. vier bis sieben Meter hoch werden. Die Wuchsform ist schmal, wobei der Strauch im oberen Teil leicht spitz zuläuft und die Strauchspitze bei höheren Sträuchern leicht überhängt. Aufgrund des schmalen, relativ geraden Wuchses wird er manchmal auch Blaue Säulenzypresse genannt.

Blatt & Blüte

Lawsons Scheinzypressen haben, wie für alle Zypressen typisch, weiche, geschuppte Nadeln, die fächerartig an den dicht verzweigten Zweigen angeordnet sind. Die charakteristische Nadelfarbe ist bei der Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’ blaugrün: Auf der Oberseite sind sie dunkelgrün glänzend und verfärben sich in Richtung der Spitzen bläulich bis grau. Die Blattunterseite hingegen ist deutlich blaugrün gefärbt. Scheinzypressen verströmen einen angenehmen Geruch. Blüte und Früchte sind bei dieser Pflanze hingegen sehr unauffällig.

Winterhärte

Lawsons Scheinzypressen sind bedingt immergrün. Die kompakt gewachsenen Sträucher bleiben in milden Wintern grün. In strengeren Wintern werfen sie (einen Teil) ihrer Nadeln ab, um sich vor der Kälte zu schützen. Das ist ein natürlicher Reflex und kein Grund zur Sorge. Im nächsten Frühling treibt der Strauch wieder neu aus.

Blaue Scheinzypresse einpflanzen

Koniferen pflanzt man am besten zwischen November und April. Halten Sie die Erde rund um die Sträucher nach dem Einpflanzen feucht, damit die Sträucher gut anwachsen können. Unser Tipp: Setzen Sie die Sträucher nur wenige Zentimeter tief in die Erde. Der Wurzelballen sollten nur mit einer dünnen Erdschicht bedeckt sein.

Standort & Boden

Die Blaue Säulenzypresse wächst an schattigen bis halbschattigen Standorten. Der Boden sollte gut wasserdurchlässig und nicht lehmig sein, da diese Sträucher empfindlich auf Staunässe reagieren. Aber auch zu trocken darf der Boden nicht sein, bekommt Trockenheit nicht gut. Salzige Böden verträgt die Blaue Scheinzypresse gut, zu saure Böden hingegen nicht.

Pflanzabstand

Wenn Sie die Blaue Säulenzypresse als Hecke kaufen, achten Sie besonders darauf, die richtige Anzahl Sträucher zu pflanzen. Die Pflanzen müssen im richtigen Abstand zueinander eingepflanzt werden. Geben Sie einfach ein, wie lang Ihre Hecke werden soll. Unser praktisches Rechentool berechnet für Sie genau, wie viele Sträucher Sie für Ihre Hecke benötigen.

Lawsons Scheinzypresse pflegen

Lawsons Scheinzypressen sind am richtigen Standort und mit der richtigen Pflege unkomplizierte und genügsame Heckenpflanzen. Sie bevorzugen halbschattige und sonnige Standorte, sie gedeihen aber auch an schattigen Plätzen gut. Der Pflegeaufwand ist überschaubar. Wichtig ist vor allem eine regelmäßige Wassergabe an heißen Tagen, damit die Sträucher nicht austrocknen. Gerne geben wir Ihnen genauere Tipps, wie Sie Ihre Sträucher optimale pflegen:

Schneiden

Achten Sie darauf, bei Scheinzypressen nur im grünen Teil des Strauches zu schneiden und nicht in den holzigen. Nach einem Rückschnitt in den verholzten Teil treibt die Pflanze nicht wieder neu aus. Da die Blaue Scheinzypresse relativ langsam wächst (ca. 10 bis 20 cm pro Jahr), ist ein Formschnitt pro Jahr ausreichend.

Düngen

Damit die Sträucher in der Wachstumsphase ausreichend Nährstoffe zur Verfügung haben, um gut wachsen zu können, sollten Sie Ihre Hecke regelmäßig zu Beginn des Frühlings düngen. Einen geeigneten Bio-Dünger in guter Qualität können Sie direkt mitbestellen, wenn Sie ihre Pflanzen für die Hecke aus der Blauen Säulenzypresse bei uns kaufen.

Gießen

Die Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’ reagiert auf Trockenheit sehr empfindlich. Eine ausreichende Wasserversorgung ist bei diesen Koniferen deshalb in jedem Fall der Schlüssel zum Erfolg. Im Frühling und an heißen Sommertagen benötigen die Pflanzen viel Wasser. Wenn Sie merken, dass die Erde rund um die Sträucher trocken ist, sollten Sie gießen.

Blaue Scheinzypresse kaufen

Beim Kauf bei HeckenpflanzenTotal können Sie bei der Blauen Scheinzypresse mit Wurzelballen aus verschiedenen Größen wählen. Sträucher mit Wurzelballen sollten grundsätzlich nur in der kälteren Jahreshälfte eingepflanzt werden. Der Frühherbst und der April eignen sich besonders gut. Sie können sie bei uns zwischen September und April bestellen. Natürlich können Sie Ihre Sträucher im Sommer bereits vorbestellen!

Mit Wurzelballen

Wir züchten Lawsons Scheinzypressen in unserer Gärtnerei draußen auf dem offenen Feld. Dort haben die jungen Pflänzchen genügend Platz, um zu großen, starken Sträuchern heranzuwachsen. Unsere Erntemaschinen graben die Sträucher samt Wurzelballen aus. Dabei belassen wir die Erde am Wurzelballen, damit die Sträucher bei Ihnen im Garten schnell anwachsen. Ein Jutesack schützt die Wurzeln während des Transports.

HeckenpflanzenTotal – Ihr Spezialist für Heckenpflanzen

Schon seit über 30 Jahren züchten wir in unserer Gärtnerei hochwertige Heckenpflanzen wie die Blaue Säulenzypresse. Unsere Gärtner umsorgen jede einzelne Pflanze mit viel Liebe und Sorgfalt. Damit die Sträucher so wenig Stress wie möglich erleiden, holen wir sie erst kurz vor dem Transport vom Feld. Dann übergeben wir sie an unseren Transportpartner, der auf die Lieferung von Pflanzen spezialisiert ist. Zusammen sorgen wir dafür, dass Sie gesunde, frische Pflanzen erhalten. Sie haben Fragen zu einer unserer Pflanzen oder möchten ein Angebot? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind jederzeit für Sie da!

Häufig gestellte Fragen zur Blauen Scheinzypresse (Chamaecyparis lawsoniana ‘Columnaris’)

Ist die Scheinzypresse winterhart?

Lawsons Scheinzypresse, zu der auch die Blaue Scheinzypresse gehört, sind in unseren Breiten in der Regel winterhart und immergrün. In besonders kalten Wintern kann es jedoch aber auch mal vorkommen, dass der Strauch seine Nadeln zum Schutz abwirft. Aber keine Sorge, die Scheinzypresse treibt im Frühling einfach wieder neu aus.

Wie hoch wird die Blaue Scheinzypresse?

Die Blaue Scheinzypresse wird in der Regel vier bis sieben Meter hoch. Unter besonders günstigen Bedingungen kann der Strauch auch bis zu 10 Meter hoch werden. Ob das gewünscht ist, kann jeder Gartenbesitzer für sich selbst entscheiden. Die Blaue Scheinzypresse lässt sich durch regelmäßige Formschnitte problemlos auf der gewünschten Höhe halten.

Warum wird die Blaue Scheinzypresse braun?

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen Ihre Blaue Scheinzypresse braune Stellen bekommt - besonders häufig ist das im Frühjahr der Fall. Die Ursachen dafür können in zu wenig oder zu viel Wasser liegen. Aber auch zu viel oder zu wenig Dünger verträgt die Heckenpflanze nicht gut. Schäden durch Frost oder Umwelteinflüsse wie Hundeurin oder zu viele Autoabgase schaden dem Strauch.