Lieber eine andere Größe?
Special Price CHF 63,15 Regular Price CHF 999.999,00

Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm

Pflanzabstand
2 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen
Weitere Erklärung
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 63,15
Wählen
15+
CHF 45,45
Wählen
Du sparst 28%
25+
CHF 39,10
Wählen
Du sparst 38%
50+
CHF 31,85
Wählen
Du sparst 49%
Weitere produktinformationen >
Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm kann in Schritten von 1 gekauft werden
sofort verfügbar
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen
  • Bestellen

Beschreibung Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm

Der Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm ist eine dichte Heckenpflanze mit aufrechtem Wuchs. Mit seinen schmalen, glänzend grünen Blättern und aufrechten Ästen eignet sich diese Lorbeerart für schmale, mittelhohe Hecken. Die Sorte 'Reynvaanii' wächst schnell und erreicht innerhalb weniger Jahre eine maximale Höhe von fünf Metern. Sie blüht zwischen Mai und Juni weiß, wenn sie höchstens einmal im Jahr zurückgeschnitten wird. Der Kirschlorbeer 'Reynvaanii' wächst aufgrund seiner kompakten Form sehr dicht.

Der Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm ist eine winterharte Pflanze, die Temperaturen von bis -20°C verträgt und in der Sonne, im Schatten oder im Halbschatten gedeiht und nur geringe Ansprüche an die Bodenzusammensetzung stellt. Außer bei längerer Trockenheit ist keine zusätzliche Bewässerung erforderlich. Ein Rückschnitt ist nur notwendig, um die gewünschte Höhe zu erhalten, wobei ein zweimaliger Rückschnitt pro Jahr ein optimales Ergebnis bringt. Der Kirschlorbeer 'Reynvaanii' wächst schnell in die Höhe (40 bis 50 Zentimeter pro Jahr), bleibt aber in der Breite begrenzt, wodurch eine schöne, hohe und schmale Hecke mit einer dichten Struktur entsteht.

Vorteile
  • sehr winterhart
  • ideal für Schatten
  • hohe Blattdichte
Nachteile
  • reagiert empfindlich auf Staunässe
  • wird nicht so hoch wie die Sorte ‘Rotundifolia‘

Eigenschaften Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm

Pflanzabstand
2 Pflanzen pro Meter
Pflanzzeit
Oktober bis Juni
Sichtschutz
blickdicht
Wachstum
wächst schnell (40-60cm)
Pflege
pflegeleicht
Standort
Schatten, Halbschatten, Sonne
Winterhart
immergrün

Prunus laurocerasus ‘Reynvaanii’ pflanzen

Eine Kirschlorbeerhecke zu pflanzen ist kinderleicht. Heben Sie dazu eine Pflanzgrube aus, deren Durchmesser doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Setzen Sie den Wurzelballen nicht zu tief in den Boden. Es reicht, wenn der Wurzelballen nur einige Zentimeter mit Erde bedeckt ist. Unser Tipp: Spannen Sie ein Seil von einem Ende der Hecke zum anderen Ende. Daran können Sie die einzelnen Sträucher ausrichten und Ihre Hecke wird schön gerade.

Standort & Boden

Der Prunus laurocerasus ‘Reynvaanii’ verträgt alle Standorte und Bodensorten. Selbst an schattigen Standort wächst er bis auf eine stattliche Größe heran. Am wohlsten fühlt er sich in nährstoffreichen, wasserdurchlässigen Böden. Er gedeiht aber auch problemlos in trockenen, sandigen Böden. Auf Staunässe reagiert er hingegen empfindlich. Wenn Sie den Kirschlorbeer in lehmigen Boden pflanzen, sollten Sie die Erde vorher gut auflockern und gegebenenfalls eine Drainage anlegen.

Pflanzabstand

Wenn Sie eine Kirschlorbeerhecke pflanzen, ist es wichtig, den richtigen Pflanzabstand einhalten. Sie kaufen einen Kirschlorbeer ‘Reynvaanii’ bei uns? Unser praktisches Rechnentool rechnet genau aus, wie viele Pflanzen Sie für Ihre Hecke benötigen. Tragen Sie einfach im rechten Feld ein, wie lang die Hecke werden soll. Der Rechner berechnen dann für Sie, wie viele Pflanzen Sie bestellen müssen.

Lorbeerkirsche ‘Reynvaanii’ pflegen

Die Lorbeerkirsche ist eine unsere beliebtesten Heckenpflanzen – und da das seinen Grund! Einmal abgesehen vom jährlichen Formschritt ist eine Kirschlorbeerhecke sehr pflegeleicht und genügsam. Auch die Sorte ‘Reynvaanii’ ist da keine Ausnahme. Die Pflege ist einfach und der Aufwand überschaubar. Hierauf sollten Sie bei der Pflege achten:

Schneiden

Wie viele andere Kirschlorbeersorten wächst auch ‘Reynvaanii’ relativ schnell. Sie legt etwa 40 bis 50cm pro Jahr zu. Da der Strauch jedoch vor allem in die Höhe wächst, müssen Sie keine Sorge haben, dass die Hecke zu breit wird. Wenn die Hecke die gewünschte Höhe erreicht hat, schneiden Sie sie für ein akkurates Ergebnis zweimal pro Jahr bei. Rückschnitte rund Mittsommer und Ende September halten die Sträucher gesund. Wer es lieber wilder mag, schneidet nur einmal pro Jahr und wird mit einer schönen Blüte im Frühling belohnt.

Düngen

Die meisten Nährstoffe, die der Kirschlorbeer benötigt, sind bereits im Boden vorhanden. Trotzdem tut es den Pflanzen gut, wenn Sie sie zu Beginn der Wachstumsperiode (März-April) düngen. Die zusätzlichen Nährstoffe unterstützen das gesunde Wachstum der Sträucher und stärken das Immunsystem. Hierzu empfehlen wir organischen Bio-Dünger.

Gießen

Auf Staunässe reagiert Kirschlorbeer empfindlich. Daher muss der Kirschlorbeer ‘Reynvaanii’ im Prinzip nicht gegossen werden. Nur wenn es im Sommer längere Zeit heiß und trocken ist, empfehlen wir, die Sträucher zu gießen. Auch direkt nach dem Einpflanzen benötigen die Sträucher mehr Wasser. Halten Sie die Erde rund um die Hecke in den ersten Wochen feucht. In dieser Zeit können die Wurzeln noch nicht so viel Feuchtigkeit aufnehmen und trocknen schnell aus.

Bei HeckenpflanzenTotal kaufen

Unsere Pflanzen kommen direkt aus unserer eigenen Gärtnerei und werden mit Leidenschaft und Sorgfalt gezüchtet, sodass wir Ihnen immer die beste Qualität garantieren können. Wir arbeiten seit langem mit einem spezialisierten Transportunternehmen zusammen, das über die nötige Erfahrung verfügt, um Ihre Bestellung des Kirschlorbeer 'Reynvaanii' Wurzelballen 150-175 cm schnell und sicher zu Ihnen zu liefern. Um den Stress für die Sträucher zu minimieren, werden Ihre Heckenpflanzen  erst kurz vor dem Versand verpackt. Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrer Bestellung? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.