Lieber eine andere Größe?
Special Price CHF 30,25 Regular Price CHF 999.999,00

Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm

Pflanzabstand
3 Pflanzen pro Meter
Mindestbestellmenge
min. 1 Pflanzen
Weitere Erklärung
Wählen Sie Ihren Mengenrabatt
1+
CHF 30,25
Wählen
15+
CHF 21,75
Wählen
Du sparst 28%
50+
CHF 18,75
Wählen
Du sparst 38%
100+
CHF 16,25
Wählen
Du sparst 46%
Weitere produktinformationen >
Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm kann in Schritten von 1 gekauft werden
sofort verfügbar
- + Stück - + Meter
In den Warenkorb
  • Verfügbare Größen
  • Beschreibung
  • Eigenschaften
  • Einpflanzen
  • Pflegen
  • Kaufen
  • Bestellen

Beschreibung Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm

Die Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm, bekannt für ihre nadelförmigen, fächerförmigen Blätter, schafft elegante, dichte Hecken, die für viel Privatsphäre sorgen. Mit einer Wachstumsrate von bis zu einem Meter pro Jahr sind diese Pflanzen ideal für hohe Hecken. In milden Wintern behalten sie ihre grüne Farbe, aber bei strengem Frost können sie Blätter verlieren. Die Leylandzypresse unterscheidet sich ein wenig von anderen Koniferenarten und gedeiht unter einer Vielzahl von Bedingungen, einschließlich Sonne, Schatten oder Halbschatten. Ein humusreicher, gut durchlässiger Boden ist ideal, aber sie verträgt keine Trockenheit. Im Frühjahr und an heißen Sommertagen brauchen sie daher besonders viel Wasser.


Das Beschneiden der Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm erfordert Vorsicht, da sich ein bis zum Stamm zurückgeschnittener Strauch nicht wieder erholt. Ein halbjährlicher Rückschnitt im Mai und Oktober, bei dem nur das Grün entfernt wird, ist empfehlenswert. Eine Düngung im zeitigen Frühjahr optimiert das Wachstum.

Vorteile
  • winterhart
  • wächst sehr schnell
  • pflegeleicht
Nachteile
  • verträgt keine Rückschnitte ins Holz
  • reagiert auf langanhaltende Trockenheit empfindlich

Eigenschaften Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm

Pflanzabstand
3 Pflanzen pro Meter
Sichtschutz
besonders blickdicht
Wachstum
wächst schnell (40-60cm)
Pflege
durchschnittlich
Wasserbedarf
durchschnittlich
Standort
Halbschatten, Sonne
Winterhart
immergrün

Leylandzypresse Wurzelballen 125-150 cm einpflanzen

Die Grüne Leyland-Zypresse ist im Grunde eine sehr anspruchslose, robuste Heckenpflanze, die sich kinderleicht pflanzen lässt. Achten Sie beim Einpflanzen auf einen ausreichenden Pflanzabstand und darauf, dass die Sträucher genug Platz haben. Wenn die Pflanzen zu dicht aufeinander stehen, kann es sein, dass Teile Ihrer Hecke braun werden und im schlimmsten Fall absterben.

Standort & Boden

Die Bastardzypressen wachsen sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten ideal. Diese Konifere gedeiht sogar in kargeren Böden gut. Am wohlsten fühlt sie sich jedoch in humusreichen, feuchten Böden. Gleichzeitig sollte die Erde aufgelockert und wasserdurchlässig sein, sodass keine Staunässe entstehen kann. Diese verträgt die Konifere nämlich gar nicht.

Pflanzabstand

Für eine schöne, dichte Hecke ist der richtige Pflanzabstand ausschlaggebend. Bei der Grünen Leyland-Zypresse ist dieser wegen ihres schnellen Wachstums besonders wichtig. Der Pflanzabstand ist von der Größe der Pflanzen abhängig. Daher geben wir bei jeder Größe an, wie viele Sträucher Sie pro Meter Hecke benötigen. Unser praktisches Rechentool rechnet für Sie aus, wie viele Grüne Leyland-Zypressen Sie kaufen müssen.

Grüne Bastardzypresse pflegen

Wie die meisten Koniferen ist auch die Bastardzypresse eine relativ pflegeleichte Pflanze. Den größten Teil der Pflege beansprucht das regelmäßige Schneiden der Heckenpflanze, wobei sich auch da der Aufwand in Grenzen hält. Zwei Formschnitte pro Jahr sind in der Regel völlig ausreichend, um die Heckenpflanze auf idealer Höhe zu halten. Gerne geben wir noch mehr Pflegetipps:

Schneiden

Sobald Ihre Hecke komplett dicht ist, sollten Sie sie regelmäßig schneiden. Die Grüne Leyland-Zypresse wächst von allen Zypressen am schnellsten. Daher ist ein regelmäßiger Formschnitt umso wichtiger, um die Hecke in Form zu halten. Schneiden Sie einmal im Mai und später im Jahr noch einmal im September. Obwohl die Grüne Leyland-Zypresse eine sehr schnittvertägliche Konifere ist, sollten Sie auch bei ihr nur in den grünen Teil schneiden. Nach einem Rückschnitt in den verholzten Teil treibt sie wahrscheinlich nicht wieder neu aus.

Düngen

Düngen Sie Ihre Koniferen-Hecke regelmäßig zu Beginn des Frühlings, wenn Sie das möchten. So erhalten die Sträucher alle notwendigen Nährstoffe, die sie in der anstehenden Wachstumsperiode benötigen, um sich gesund und kräftig zu entwickeln. Einen geeigneten Bio-Dünger für Ihre Heckenpflanzen können Sie direkt mitbestellen, wenn Sie Ihre Bastardkonifere bei uns kaufen.

Gießen

Hecken aus Grünen Bastardzypressen reagieren auf langanhaltende Trockenheit sehr empfindlich. Daher empfehlen wir Ihnen, darauf zu achten, die Erde rund um die Sträucher im Frühling und an heißen Sommertagen feucht zu halten. Am besten gießen Sie immer dann, wenn Sie merken, dass die Erde rund um die Hecke angetrocknet ist.

Bei HeckenpflanzenTotal kaufen

HeckenpflanzenTotal bietet Ihnen die besten Heckenpflanzen aus eigenem Anbau. Wir arbeiten mit spezialisierten Lieferanten zusammen. Unser Expertenteam berät Sie gerne nach Maß. Die Bestellungen werden innerhalb weniger Tage geliefert. Alle unsere Pflanzen werden sorgfältig verpackt, damit sie in optimalem Zustand ankommen.